Oktober 21, 2020

Sportliche Luxusuhren für Männer

Geht es um Accessoires für Männer, dann ist eine Uhr ohne Frage das am häufigsten getragene Accessoire. Neben dem modischen Aspekt sind Uhren aber auch als Wertanlage durchaus interessant. Das bezieht sich in erster Linie natürlich auf hochwertige Luxusuhren von bekannten Marken.

Exklusive Luxusuhren von Marken wie Rolex, Hublot oder Patek Philippe können schnell einige Tausend Euro kosten. Wenn du dir eine sportliche Luxusuhr leisten möchtest oder du einfach ein paar hervorragende Uhren anschauen magst, dann ist dieser Beitrag genau richtig.

Tipp: Deutlich günstiger kann man hochwertige Uhren von exklusiven Marken bekommen, wenn man diese gebraucht kauft.

Sportliche Luxusuhren – Unsere Favoriten

Zusammen mit den Uhrenexperten von Watchfinder & Co haben wir ein paar sportliche Luxusuhren für Männer herausgepickt, die wir euch in diesem Beitrag näher präsentieren.


Rolex Yacht-Master

Rolex Yacht-Master
EIN ECHTER KLASSIKER: DIE ROLEX YACHT-MASTER / BILD: WATCHFINDER.COM.DE

Bei der Rolex Yacht-Master handelt es sich um einen echten Klassiker. Das auf dem Bild abgebildete Modell in Silber hat ein 35mm großes Gehäuse, eine Ziffernblatt aus Platin und ist bis 100m Wasserdicht. Die Yacht-Master von Rolex wurde ursprünglich für Wasser- und Segelsportler entwickelt, ist aber auch an Land ein absoluter Hingucker, der maritimen Charme versprüht.
Das abgebildete Modell und weitere Varianten der Rolex Yacht Master gibt es auf watchfinder.com.de.


Audemars Piguet Royal Oak Offshore

Audemars Piguet Royal Oak Offshore
AUDEMARS PIGUET ROYAL OAK OFFSHORE / BILD: WATCHFINDER.COM.DE

Die Audemars Piguet Royal Oak Offshore ist eine weitere Luxusuhr im sportlichen Stil. Bereits 1993 wurde diese Uhr von Emmanuel Gueit designed. Im Sortiment von Audemars Piguet ist die Royal Oak Offshore das sportlichste Uhrenmodell und wurde auf Basis der Royal Oak entwickelt.

Das abgebildete Modell hat ein 42mm großes Gehäuse aus Stahl und ein robustes Gummiarmband. Die Royal Oak Offshore ist ein sportlicher Begleiter der Robustheit und Kraft ausstrahlt. Weitere Details zu der abgebildeten Audemars Piguet Royal Oak Offshore findest du auf watchfinder.com.de.


Patek Philippe Nautilus

Philippe Patek Nautilus
PATEK PHILIPPE NAUTILUS / BILD: WATCHFINDER.COM.DE

Die Nautilus von Patek Philippe verkörpert wie kaum eine andere Uhr Sportlichkeit und Eleganz. Die sportliche Uhrenkollektion umfasst Modelle für Damen und Herren in verschiedenen Farb- und Materialvarianten.
Das abgebildete Herrenmodell hat ein Ziffernblatt vom Typ “Black & Blue” und ein 40 Milimeter Stahlgehäuse. Die Nautilus verkörpert den idealen Begleiter für elegante Männer mit einem aktiven und sportlichen Lebensstil. Weitere Details zu der abgebildeten Patek Philippe Nautilus sind auf watchfinder.com.de zu finden.


Hublot Big Bang

Hublot Big Bang
HUBLOT BIG BANG / BILD: WATCHFINDER.COM.DE

Nichts für den Mainstream ist die Big Bang von Hublot. Die sportliche Luxusuhr für Männer wurde das erste Mal im Jahr 2005 produziert und ist seitdem eine Erfolgsgeschichte für den Schweizer Uhrenhersteller Hublot.

Die abgebildete Hublot Big Bang ist ein Modell aus dem Jahr 2014, mit einem 44mm Stahlgehäuse und einem Gummiarmband. Alle weiteren Details zu dieser Uhr gibt es auf watchfinder.com.de.


Jaeger-LeCoultre Master Compressor

Jaeger-LeCoultre Master Compressor
JAEGER-LECOULTRE MASTER COMPRESSOR / BILD: WATCHFINDER.COM.DE

Eine weitere sportlich und elegante Luxusuhr für Männer ist die Master Compressor von der Schweizer Uhrenmarke Jaeger-LeCoutre. Ihren Namen “Master Compressor” hat die Uhr durch ihr patentiertes Kronensystem erhalten. Erhältlich ist die Master Compressor in zahlreichen Varianten.

Auf der Abbildung sieht man eine Jaeger-LeCoultre Master Compressor Geographic Weltzeituhr. Diese hat ein 41.5mm Gehäuse und ein schwarzes Armband aus Krokodilleder. Auf watchfinder.com.de gibt es alle weiteren Details zu diesem Modell.


Sportliche Luxusuhren gebraucht kaufen

Beim Kauf von einer gebrauchten Luxusuhr ist es wichtig, dass diese vor dem Kauf sehr gründlich von einem Fachmann oder Uhrenspezialisten geprüft wird. So kann nicht nur die Echtheit der Uhr sichergestellt werden, sondern auch wichtige Punkte wie Genauigkeit, Funktionalität und allgemeiner Zustand der Uhr werden überprüft. Da auch gebrauchte Luxusuhren noch einige tausend Euro kosten, ist eine genaue Inspektion sehr wichtig.

Spezialisierte Händler für gebrauchte Uhren wie Watchfinder & Co. prüfen deshalb alle angebotenen Uhren vor Verkauf sehr genau.

Mehr über Watchfinder & Co.

Watchfinder & Co. ist ein Spezialist für den Kauf und Verkauf von gebrauchten Luxusuhren. Die Gründung erfolgte im Jahr 2002 in Großbritannien. Das Sortiment besteht aus zahlreichen Luxusuhren von bekannten Luxusmarken, wie Rolex, TAG Heuer oder Omega. Neben dem Onlineshop gibt es in Großbritannien auch zahlreiche Boutiquen, Showrooms und zertifizierte Servicecenter.

Auch in Deutschland hat sich Watchfinder & Co. inzwischen etabliert. Neben dem deutschsprachigen Onlineshop watchfinder.com.de gibt es auch einen Showroom in München. Dieser liegt in der Landsberger Strasse 302-306 und dort können alle online verfügbaren Armbanduhren nach Terminabsprache auch persönlich betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.